Outing auf Oberösi

Griass eich!

Irgendwaun is hoit da Zeitpunkt, wo ma sei Lebm revühpassiern losst und der is jetz fia mi aunscheinend a kuma. Gestan hod mi nämlich so a Revüh passiert zu dem Drama, des wos si grod ohspüht.

Do vazöh i eich liaba glei vorher a poar Sochan üba mi, net dass denkts: "I gratulier jetz ana oidn Auhnl, die i scho ewig kenn, oba wissen tua i eigentli goa nix üba sie."

I bin nämlich draufkuma, dass die meisten moanan, dass i gaunz aundas bin, ois "I" glaub dass "I" bin.

I faung amoi gaunz von vorn au.

Oiso, hoassn tua i Adelheid, oba bis jetz hom olle Heidi gsogt zu mia. Waun i daun 50gi bin, daun wars ma recht, wauns eich auf Adelheid umstölln tadats. Des klingt irgendwie a wengal reifer, oda?

Mocht oba nix, wauns bei Heidi bleibts, i här eh scho a wengal schlechta auf Kommandos.

Auf d'Wöd bin i am 17. Juni uma 10 Minuten noch Zehne kuma. Des Ereignis hod si in da Gebärklinik in Schwauna ohgspüd. Die gibt's jetz nimma in dem Sinn, dass die Gebärmütter ausn Fensta aussaschaun, jetzt schaun die oidn Leidl aussa, weils nämli a Oitasheim draus gmocht hom.

Jojo, so vageht die Zeit.... Die Klinik gibt's nimma, oba mi scho nu....

Nojo, jedenfois wors daumois a so, dass mei Papa gsogt hod, wia a mi des erste Moi gsehn hod: "Mah…, is die schiach!"

Des hod mei Mama scho recht gkränkt… und mi nochan eigentlich a, weil i hob mein Papa jo nimma frogn kinna, obs si si bessat hod. Der is jo gstorm ois i nu net amoi 6 Joahr oid wor.

Mei Mama hot gsogt, des hod mein Papa so gschreckt, wei i an Haufn Foidn ghobt hob. I bin a wengal gring gwen. Zwoa Kilo siebzg hob i neta aufd Wog brocht und mit 47 Zanti wor i a ziemlich kurz.

Gwochsn bin i jo godseidaunk eh nu, nojo, a wengal zvü in d'Breadn…. Oba dafia hob i nimma so vü Foidn, wia di zaudirrn Hehna.

Wia i daun so hergwochsn bin muass ma scho sogn, dass i a bravs Kind gwen bin. Gaunz ruhig wor i und gredt hob i a nia vü. Des is ma eh bliebm bis heit.

...Jo so bin i, des kinnts ma glaubm.

I hob a nix augstöht ois Kind, na wirkli net. I bin imma brav dahoam gsessn, hob oiwei aufpasst, dass i mi net dreckig moch und wor übahaupt net buamanarrisch, wia i in des gwisse Oita kuma bin.

Zu mein Mau bin i a kema, wia d'Jungfrau zun Kind. Woass i bis heit net, wia des zugaunga is. Aufoamoi hod a mia a Bussl gebm und ums Umdrahn worma vaheirat.

Seither hob i mei Liebe zum Putzn entdeckt. I bin totäu fleissig. I renn an jedn Staubflankerl noch, ständig hob i an Fetzn in da Händ… I woass oft gor net, wos i ois nächstas ohwischn soid, weils grod so glänzt in meina Wohnung. Mei Mau hod si scho amoi beschwert, weil a s'Gfühl hod, dass a in oan Museum wohnt.

Jo, wauns ma hoid so lustig is……..

I hob eahm sogar beibrocht, dass a seine Untagattn nimma im Schlofzimma auf d'Erd haut, sondan aufn Kleidabügi hängt, weils im Fernseha amoi gsogt hom, dass si die Mülbm von die ohgfoina Hautschuppn ernährn und i hob jo so an Gräu von di Viecha.

Glei wia ma vaheirat worn bin i daun schwaunga gwen. Vielleicht wors a a poar Tog vorm heiraten, dass eingschlogn hot. Des woass i nimma so genau. Do homma scho vü busslt mei Hermann und i.

I wor so übavorsichtig und bin ständig zu olle Doktan grennt. I hob an Haufn glesen und wor bsunders informiert, wie des ohlauft mit da Geburt. Ehrlich, des wor a so. Net so wia heit, wo si d'jungan Menscha nix scheissn.

Mei Schwiegamuatta hot mi do a voi aufklärt. Waun i Bauchweh kriag, hods gsogt, daun is soweit. Neta, Bauchweh hob i net kriagt, sondern in d'Hosn hob i ma glult. Es hod gor net aufghert zum Rinna, drum is mei Hermann zum Dokta grennt und hot die Rettung bstöht. Weil mia hom ja daumois nu ka Telefon ghobt.

Mei ersts Kind, die Alexandra, di hot mi jo totäu übafordat. Echt, die hod nix gschlofn und oiwei gschrian und wias gressa worn is, do wors a richtiga Rutschipeda. Ois megliche hots aungstöht und i hob ma scho denkt i kumm ins Norrnhaus mit dera.

Des zweite Madl wos i kriagt hob, die Martina, die wor gaunz aundas. A so a bravs Dirndl, genauso wia i.

Wos i zum Beispüh nu recht gern tua is Bocha. Die herrlichsten Torten moch i, mit an Haufn Buttacreme und so. Je galliga das san, umso liaba is ma. Z'Weihnochtn gfrei i mi scho oiwei, waun i s'Keksbocha aufaunga kaun. Do moch i gleich öfadochtzg Sortn, mit ana aufwendign Vazierung, so wos hobts nu nia gsehgn.

Und trotzdem i so fleissig bin hob i nia Kopfweh oda sunst a Ausred, dass i mi vorm Sex drucka kunnt. Do bin i echt narrisch drauf. I bin oiwei gaunz augfressn, waun die Ribisltant do is.

Jojo, so laufts bei mir…und do kunnt ma nu vü sogn.

I red nix, i deit nix, i trog meine Leit ois zum Oarsch und putz fia mei Lebm gern. I bin scho die ideale Ehefrau fia mein Hermann.

Jetzt sog i eich nu, wos i gor net so gern mog und daun her i auf mitn autn.

Scho ois Kind wor i aungspeist, waun i mit meina Oma in da Wödgschicht umadumroasn miassn hob. Übaroi hods mi mitgschleppt und olle poar Tog san ma bei oana aundan oidn Tant gwen. Am ärgsten wors, waun ma zu die Krowodn gfoahrn san auns Meer. I sog eich wos, des wor grausig. Oiwei so hoass und des stingate soizige Wossa. Wia i des übastaundn hob is ma a schleierhoft. Sowas mecht i mei Lebtog nimma mitmocha.

S'Lesn und Schreiben hot mi a übahaupt net greizt. Scho ois Kind hob i a Aversion gegn Biacha ghobt. Drum foit ma des heit a so schwa, das i eich des vorlesen muass, weil damerka hob i mia a nu nie wos kina. Ich buchstabier des scho fost oba von meine Zedln. Sads ma hoit net bes, waun i eich mei passierte Revüh so vorstotter.

Wos i übahaupt net leidn kaun, des san die neichn Medien, wias heitzutog hoassn. Mit an Kombjuda steh i auf Kriagsfuass und fotograbüdln tua i a net gern. Mit dem neimodischn Kameraklump kaunst jo übahaupt nix aufaunga.

Nu a poar herausrogende Eigenschaften von mir, damits mi bessa kennalernts.

I bin komplett humorlos, a richtig negativer Mensch, sowie a Sportskanone und vor allem i rauch nix. Ois fia d'Gsundheit is mei Devise.

Renna tua i jedn Tog mindestens 10 Kilometa, und des scho vorn Frühstück. Nochand braus i mi eiskoit und hau ma daun glei a Viertl Schnops hinta d'Bindn.Wei saufn tua i wia a Loch, seit i mitn Schuibus foahr. Woasst wia klass des is, waunst in richtign Kurvngeist host? D'Kinder schrein oiwei wia di Deppatn, waun i auf die Bauernstrassl mit Voigas durch die Kurvn radier.

Oba die herausrogendste Eignschoft bei mir is, dass i zeitnweis a richtiga Liagnschübi bin. In dera Beziehung hob i total in Beruf vaföht.

Des war nämli genau richtig gwen fia an Politika. Des war mei Karrierechance gwen. Oba do häd i an Haufn Schmattes braucht, an brauna Hois und vü Vitamin Bäh war a hüfreich gwen.

Leider hots des ois net gspült und so bin i hoit nix Bessas worn, ausser

50

I hoff, jetz kennan mi olle a wengal besser.

Scheene Griass von eichana

Adelheid